Ausbildung zum Erdbaumaschinenführer, Termin auf Anfrage

Thema

  • Wir bilden auf Atlas Mobilbagger, Eurocomach- Minibagger und Kramer Radlader aus. Es wird nach dem eintägigem theoretischen Teil eine vier Tage dauernde praktische Ausbildung im Gelände folgen. Die Ausbildung wird dem täglichen Einsatz der Maschinen entsprechend nachgestellt bzw. durchgeführt. Beim Baggereinsatz werden Grabarbeiten, kleine Planierarbeiten und der Hebezeug Einsatz geschult. Im Radlader Einsatz werden Lade Arbeiten sowie Planierarbeiten vermittelt. Mit angebauten Paletten Gabeln wird der Radlader zum Flurförderzeug, dabei entstehen andere Einwirkungen (Physik) auf den Lader beim verfahren einer Last und Erreichung der Kippgrenze wie bei einer Ladeschaufel. In fünf Tagen können wir nicht den perfekten Maschinisten ausbilden, die notwendigen Grundkenntnisse in Sicherheit und Umgang mit den Geräten können wir durch den Kurs gewährleisten.
    Es gilt auch hier: "learning by doing"

Maschinentypen

  • Minibagger, Mobilbagger

Preis pro Person:

Preis auf Anfrage

Kurs:

M

Monat:

September vom 18.09. - 22.09.2017

Dauer:

5 Werktage, Montag - Freitag
Termine auf Anfrage

Zielgruppe:

Künftige Baugeräteführer ohne Einsatzerfahrung

Zertifikat:

Fahrausweis nach DGUV 100-500 2.12

Ziel:

Professioneller Umgang mit Erdbaumaschinen und Erdbaumaschinen

Anmelden

Kurs-Nr. (Pflichtfeld)

Kurs

Anzahl der Teilnehmer (Pflichtfeld)

Vorname (Pflichtfeld)

Nachname (Pflichtfeld)

Telefon (Pflichtfeld)

Titel

Firma

Straße, Nr. (Pflichtfeld)

PLZ, Ort (Pflichtfeld)

E-Mail (Pflichtfeld)

Telefax (Pflichtfeld)