Ihr Ansprechpartner
Matthias Wenzel
Projektleiter Marketing
+49 7123 9231 9340

Erfolgreicher KICKOFF 2019 in der Niederlassung Bühl

Nach intensiven Aufbauarbeiten auf dem Gelände der Niederlassung Bühl war es am Freitag, den 25. Januar endlich soweit: Pünktlich um 14.00 Uhr startete das Event und die ersten von zahlreichen Besuchern strömten interessiert in Richtung der Ausstellungsflächen. Besonders die Themen Hochbau, Tiefbau und Garten- und Landschaftsbau regten zum Erfahrungsaustausch an.

Großes Interesse rief der neue Probst SAFEFLEX SF bei den Besuchern hervor, eine Klemmvorrichtung und innovative Fixierhilfe für sicheres und einfaches Trennen oder Flexen von Steinen und Platten. Mit dem SAFEFLEX SF kann die Gefahr von Schnittverletzungen erheblich gemindert werden. Mit ihm können Baustoffe, wie z.B. Pflastersteine und Natursteinplatten schnell und sicher fixiert werden. Schneidearbeiten mit dem Winkelschleifer werden dadurch einfach, sicher und präzise durchgeführt.

Ein weiterer Besuchermagnet war die eigens von eberle-hald Geschäftsführer Bernd Eberle entwickelte EH LogiBox. Bei diesem System wird in Abstimmung mit dem Kunden ein Sortiment aus gängigen Werkzeugen, Verbrauchsartikeln und Materialien des täglichen Bedarfs zusammengestellt, welches in der EH LogiBox auf der jeweiligen Baustelle des Kunden ständig und sofort verfügbar ist. Die laufenden Prozesskosten werden signifikant gesenkt. Wir garantieren einen stetig verfügbaren Mindestbestand des vereinbarten Sortiments. Der Kunde profitiert von regelmäßigen Verbrauchsanalysen und Optimierung seiner Bedürfnisse und er zahlt nur, was er auch verbraucht.

 

Auch das Angebot der Überprüfung und Wartung von MAX Bindemaschinen wurde begeistert angenommen. Im Laufe des Nachmittags wurden über 40 Geräte überprüft und falls nötig, noch an Ort und Stelle repariert.

Natürlich boten auch die Elektro- und Akkutechnologien wieder für viel interessanten Gesprächsstoff. AVANT TECNO präsentierte den aktuellen batteriebetrieben Multifunktionslader e5 und e6 aus der e-Serie. Voll elektrisch, perfekt geeignet für den Einsatz in Innenräumen mit schlechter oder keiner Belüftung und überall dort, wo Abgas- oder Lärmrestriktionen gelten.

Später am Abend versammelten sich Besucher und Mitarbeiter beim Flammkuchenwagen und um die Feuerstellen. Bei heißem Glühwein und leckerem Flammkuchen wurde noch gefachsimpelt und auf die gelungene Veranstaltung angestoßen. Wir freuen uns schon jetzt auf den nächsten KICKOFF und bedanken uns herzlich bei unseren Lieferanten, die uns bei der Umsetzung tatkräftig unterstützten.