Unsere Zertifikate und Auszeichnungen

Qualität ist kein Ziel, sondern ein Prozess, der nie zu Ende ist!
Um unseren hohen Standard, auch gegenüber unseren Kunden, noch weiter zu verbessern, wird die Unternehmensgruppe eberle-hald in regelmäßigen Abständen in den Gebieten Finanzen, Management und Umweltfreundlichkeit durch externe Partner geprüft.

Creditreform Bonitätszertifikat

eberle-hald Metzingen erhält renomierten BonitätsOscar CrefoZert

Die eberle-hald Handel und Dienstleistungen Metzingen GmbH wurde auch 2017 wiederholt mit dem renomierten Bonitätszertifikat CrefoZert für 2017 der Creditreform ausgezeichnet. Im Rahmen der Prüfung durch die Creditrefom zeigte eberle-hald eine anhaltend sehr gute Bonitätsstruktur und erfüllte erneut die strengen Zertifizierungskriterien.

CrefoZert ist eine Auszeichnung für ein bisher exzellent gezeigtes Geschäftsgebaren sowie eine hervorragende Prognose für den weiteren Geschäftsverlauf. Es signalisiert des Weiteren ein Höchstmaß an Stabilität und Verlässlichkeit des zertifizierten Unternehmens. Die strengen Kriterien des CrefoZerts erfüllen lediglich 1,7 % der deutschen Unternehmen.

Unter anderem werden folgende Kriterien geprüft:

  • Ausgezeichnete Zahlungsweise (die zertifizierte Firma hat keine Verpflichtungen mit Fälligkeiten über 30 Tage)
  • Die kompakte Befragung des Unternehmens hinsichtlich der aktuellen Situation und der Zukunftsperspektiven lässt keine maßgeblichen Bonitätsrisiken erkennen.
  • Ausfallswahrscheinlichkeit unter 1 %
  • relevante ökonomische Aktivitäten der Gesellschaft


Unternehmen, die die strengen Kriterien der CrefoZert erfüllen stehen für:

  • Beständigkeit
  • Stabilität und Sicherheit
  • Außergewöhnlich gute Bonität
  • Reibungslose Geschäftsverläufe
  • Verlässlichkeit und Vertrauenswürdigkeit
  • Kompetenz
  • Dauerhafte Geschäftsbeziehungen
  • Tolle Referenzen
  • Wettbewerbsvorsprung

 

An unsere Kunden, Lieferanten und anderen Geschäftspartner ist dies erneut ein klares Signal, so Geschäftsführer Rolf Angerer. Unseren Kunden, Lieferanten und Partnern wollen wir verlässlicher Partner mit hoher Kompetenz und Leistungsbereitschaft sein. Unser Ziel ist nicht die kurzfristige Sichtweise, sondern vielmehr der Ausbau und der Erhalt unserer langfristigen Beziehungen zu unseren Geschäftspartnern. So sind wir speziell unseren Kunden seit über 30 Jahren ein verlässlicher Partner in allen Bereichen der Bauwirtschaft.

Die Auszeichnung der Creditreform bestätigt auch den  unermüdlichen Einsatz unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die  Wünsche unserer Kundschaft stets zu deren Zufriedenheit zu erfüllen.
Quelle: Creditreform

CrefoZertifikat – eberle-hald

Weitere Infos über CrefoZert

DIN EN ISO 9001

DIN EN ISO 9001 bedeutet

  • Sicherstellung der Produktqualität
  • Überwachung der Ablaufprozesse
  • Sicherstellung der Qualitätsziele
  • Ständige, interne Bewertung und Verbesserung
  • Kontinuierliche Weiterbildung unserer Mitarbeiter

 

Bereits im Jahr 2001 entschied sich das Unternehmen eberle-hald für die Sicherung der Qualität seiner Leistungen ein weltweit anerkanntes Qualitätsmanagementsystem zu übernehmen und aufrecht zu erhalten. Das System ist nach der einheitlichen Norm DIN EN ISO 9001 aufgebaut und wird jährlich durch eine anerkannte und unabhängige Zertifizierungsstelle geprüft.

Das Qualitätsmanagement-Team von eberle-hald arbeitet kontinuierlich daran, die Qualität von Produkten und Dienstleistungen zu erhalten, beziehungsweise diese fortlaufend auszubauen. Unser Ziel ist es, unsere Kunden bestmöglich zufriedenzustellen! Mit dieser erworbenen Zertifizierung  wird die unternehmenseigene Qualitätspolitik und die Einhaltung externer Normen und Vorschriften zusammengeführt. Auch 2016 erhielt eberle-hald das begehrte DIN EN ISO 9001 Zertifikat durch die Zertifizierungsstelle ISO-ZERT und zeichnet sich somit wiederholt durch beste Qualität und Zuverlässigkeit aus.

DIN EN ISO 9001 Zertifikat – eberle-hald

DIN EN ISO 14001

DIN EN ISO 14000 bedeutet

  • Laufende Verbesserung des Umweltmanagementsystems
  • Verbesserung der Ökobilanz
  • Kontinuierliche Weiterbildung unserer Mitarbeiter

 

Seit dem Jahr 2001 verfolgt eberle-hald das eigens entworfenen Umweltmanagementsystem, welches sich an den bestehenden Normen zur Qualitätssicherung (ISO 9000), sowie an der internationalen Norm zum Umweltmanagement (ISO 14000) orientiert. Das System hat das Ziel, die Umweltpolitik und die Umweltziele im Unternehmen umzusetzen. Dieses System wird im gesamten Unternehmen angewandt und fordert eine umweltfreundliche Ausführung aller vom Unternehmen gebotenen Leistungen. Wir arbeiten kontinuierlich daran, die eigene Umweltbelastung zu minimieren, indem wir die Umweltverträglichkeit eines Produkts sichern und interne Prozesse kontrollieren und verbessern.

Ebenso bemühen sich die Mitarbeiter des Unternehmens, die Schadstoffbelastung so gering wie möglich zu halten. Im Jahr 2016 erhielt unser Unternehmen mit allen Niederlassungen durch ÖKO ZERT eine Rezertifizierung und setzt somit ein wirkungsvolles und umwelttechnisches Zeichen.

DIN EN ISO 14001 Zertifikat – eberle-hald